Unser Beitrag zum Lawyer Well-Being

 

An erster Stelle eines jeden Unternehmens sollte die Gesundheit der Mitarbeiter:innen stehen. Dies wird sich positiv auf die Qualität der geleisteten Arbeit auswirken, die wesentlich zum Erfolg des Unternehmens beiträgt. So ist dieses natürlich auch bei Rechtsanwälten.

Im Rahmen ihrer Publikationsreihe veröffentlichte das Liquid Legal Institute ein White Paper mit dem Titel „Lawyer Well-Being: Personal Health of Legal Professionals in Times of Disruption”. Da dieses Thema auch für uns hoch relevant ist, beteiligte sich unsere Stress Management Spezialistin und Account Managerin Nadine Becker mit einem Beitrag (Seite 55) dazu.

Wir als Microsoft Gold Partner nutzen bereits Viva Insights bei uns im Unternehmen. Dadurch erhalten wir eine persönliche Auflistung unseres Arbeitsverhaltens: z.B. wie oft wir zu lange arbeiten, wie viel Zeit wir in Besprechungen verbringen, und hilft uns, unsere Fokuszeit bewusst zu planen.

Aber auch Arbeitsabläufe können deutlich optimiert werden und damit zum Wellbeing beitragen. Zum Beispiel mit unserer ganzheitlichen Vertragsmanagementlösung LEDOX365 basierend auf Microsoft 365.

Mehr zum Thema, wie Microsoft 365 bei rechtsnahen Tätigkeiten weiterhelfen kann, erfahren Sie auf unserem ‚365 for Legal‘ Event am 5. Juli in Frankfurt.

Mehr Informationen hier: 365forlegal.de